Mohltied!

Wer lesen kann, kann auch kochen! Seid einfach mit Herzblut dabei! :-)

01.10.2009, Donnerstag: Matjes & Bratrollmops 2. Oktober 2009

Filed under: Fischtag — Mabim @ 08:22
Tags: , , ,

Wie gesagt, diese Woche ist alles durcheinander und die Tage sind alle etwas vertauscht.
Gestern sollte es Matjes und Bratrollmöpse aus Bremerhaven geben (die hatte ich bei meinem Besuch am 25.09.09 mitgebracht). Beides war eingelegt und hält sich daher auch ordentlich lange.
Dazu wollte ich Pellkartoffeln und Kräuterquark machen. Leider hatte ich keinen Quark, keine Eier und keinen Schnittlauch zu Hause, also musste ich nach der Arbeit einkaufen.
Nach dem Einkauf habe ich zuerst die Kartoffeln mit bisschen Wasser in einen Kochpott getan und schon mal auf volle Pulle (bei mir 9) angestellt.
Den Quarkt habe ich dann mit gehackter Petersilie, gehacktem Schnittlauch, einer gehackten Zwiebel, Salz und Pfeffer vermischt. Ich wusste, dass meine Mutter immer ein Ei in den Quark macht. Also habe ich in den Quark ein ganzes Ei gekloppt. Dabei fiel mir auf, dass das irgendwie anders aussah, als bei meiner Mutter. Also habe ich sie schnell angerufen und erfahren, dass man nur das Eigelb in den Quark tut. Prima! Ich hatte das ganze Ei im Quark. Also ordentlich verrühren, damit man keine Schnottenfäden vom Eiweiß mehr hat. 😉 In der Zwischenzeit hatte ich die Kartoffeln auf 5 runtergestellt und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Den Matjes in Öl habe ich schon mal geöffnet, die Bratrollmöpse in eine Kumme gepackt und die Kartoffeln von ihrer Pelle befreit. Fertig!
Leider war der Matjes etwas bitter und nicht so genießbar. Also habe ich dann meine Rollmöpse brav geteilt, damit keiner von uns hungern musste. 😉
Also Matjes lieber frisch kaufen und nicht eingelegt! Bei Bratrollmöpsen ist es egal.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s