Mohltied!

Wer lesen kann, kann auch kochen! Seid einfach mit Herzblut dabei! :-)

16.11.2009, Montag – Zitronenbaiser 16. November 2009

Filed under: Allgemeines — Mabim @ 10:48
Tags: ,

Baiser1

Baiser2

Ich bin heute zufällig auf ein Baiserrezept auf Frag-Mutti.de gestoßen und hab das gleich mal umgesetzt:

  • 2 Eiweiß
  • 225 g Zucker
  • Abrieb einer unbehandelten Zitrone

Als erstes den Backofen auf 160 Grad bei Ober- und Unterhitze vorheizen.

Das Eiweiß leicht mit einem Mixer anschlagen. Wenn das Eiweiß etwas gebunden ist, dann die Zitronenschale hinzugeben und danach weiter rühren und den Zucker langsam nach und nach hinzufügen. So lange mixen, bis sich die Zutaten gut vermengt haben und die Masse fest und weiß ist.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse mit Löffeln in kleinen Häufchen auf dem Backblech verteilen. Jetzt das Baiser 15 Min. bei 160 Grad backen. Danach das Baiser erkalten lassen und vom Backblech lösen. Geht also richtig flott und kann man zwischen Wäsche und anderen Hausarbeiten schnell mal machen. 😉

Advertisements
 

2 Responses to “16.11.2009, Montag – Zitronenbaiser”

  1. funmelly Says:

    *seufz* die sahen soooo lecker aus ;o)))

    • Mabim Says:

      Ja, leider waren sie geschmacklich nicht so der Renner. Ich denke einfach mal, dass Baiser nicht in 15 Minuten gemacht ist. Langsames Trocknen ist da sicherlich besser.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s