Mohltied!

Wer lesen kann, kann auch kochen! Seid einfach mit Herzblut dabei! :-)

04.08.2012: Gewürzgurken einmachen 5. August 2012

Filed under: Allgemeines — Mabim @ 18:32
Tags: , , ,

Heute habe ich das erste Mal in meinem Leben Gurken eingemacht. Das ist total einfach! 🙂

Man benötigt:

  • 20-30 kleine Gurken
  • Salz
  • 1,5 Kaffeebecher Wasser
  • 1,5 Kaffeebecher Essig
  • 1,5 Kaffeebecher Zucker
  • 1 große Zwiebel
  • Gurkengewürz

Vorab muss man eine kleine Vorbereitung treffen: Die Gurken müssen mit einer Gabel eingestochen und für ca. 8 Stunden in Salzwasser eingelegt werden. Man nimmt auf ca. 4 Liter Wasser 2 große Esslöffel Salz.

Nach ca. 8 Stunden gießt man das Salzwasser ab und kocht 1,5 Tassen Wasser mit 1,5 Tassen Essig und 1,5 Tassen Zucker auf, bis der Zucker komplett geschmolzen ist.

Die Gurken schichtet man jetzt zusammen mit einigen Zwiebelstückchen in das Einmachglas.

Wenn das Glas voll ist, fügt man 2 Teelöffel Gurkengewürz hinzu. Falls man es etwas schärfer mag, kann man noch getrocknete Chilis mit ins Glas geben.

Jetzt füllt man die Gläser mit dem gekochten Sud auf und verschließt die Gläser mit dem Schraubdeckel.

Die Gläser kommen dann bei 200°C für 10 Minuten in den Backofen (zusätzlich kommt noch ein Becher Wasser mit in den Ofen).

Wenn die 10 Minuten vorbei sind, stellt man die Gläser über Kopf auf ein Handtuch. Sind die Gläser abgekühlt, kann man sie in das Vorratsregal stellen.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s