Mohltied!

Wer lesen kann, kann auch kochen! Seid einfach mit Herzblut dabei! :-)

16.02.2013: Kalter Hund 18. Februar 2013

Filed under: Allgemeines — Mabim @ 20:10
Tags: , , ,

Wo wir gerade bei Kuchen sind, kommt hier noch ein Rezept von einem Klassiker: Kalter Hund

Foto1

Zutaten

  • 250 g Palmin
  • 2 Eier
  • 1 Tasse echter Kakao
  • 2 Tassen Zucker
  • Butterkekse
  • 1 Prise löslicher Kaffee

Die Zubereitung ist recht schlicht und einfach. Das Palmin lässt man in einem Topf schmelzen. Währenddessen verrührt man mit einem Schneebesen die Eier und den Zucker. Danach rührt man den Kakao und den löslichen Kaffee in die Eimasse. Sobald das Palmin geschmolzen ist, rührt man es löffelweise unter die Masse. Man darf dabei nicht zu ungeduldig sein, da sich das Palmin sonst nicht mit der Masse verbindet. Ist alles zusammen verrührt, schichtet man die Kakaomasse und die Butterkekse in eine eckige Kuchenform (Kakaomasse zuerst). Ich habe dafür eine Kastenform aus Silikon, denn die eignet sich dafür hervorragend.

Danach stellt man den Kalten Hund für 1-2 Stunden kalt. Danach ist er durchgehärtet und servierbereit.

 

Advertisements
 

3 Responses to “16.02.2013: Kalter Hund”

  1. Reblogged this on Stefan M. Gerlach's Blog und kommentierte:
    Wahnsinn… Danke „Mohltied“! Du hast mich an eine vergessene kulinarische Leidenschaft erinnert. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s