Mohltied!

Wer lesen kann, kann auch kochen! Seid einfach mit Herzblut dabei! :-)

14.02.2014: Burger Buns 14. Februar 2014

Filed under: Fleischtag — Mabim @ 17:46
Tags: , ,

Für einen perfekten Burger kann man die Buns oder auch Burgerbrötchen schon mal selber machen.

Buns

So geht’s!

Zutaten:

  • 1 Ei
  • 1 EL Salz
  • 3 EL Zucker
  • 230 ml Wasser
  • 500 g Mehl, Typ 405
  • 1 Tüte Trockenhefe
  • 40 g weiche Butter
  • 2 EL Milchpulver

Alle Zutaten vorsichtig miteinander vermischen (ich verwende dafür meine Küchenmaschine mit Knethaken, Stufe 1). Wenn alles schön vermischt ist, schalte ich die Maschine einen Gang höher und lasse den Teig ca. 5 Minuten ordentlich durchkneten. Wenn der Teig schön glatt ist, muss er abgedeckt ca. 1 Stunde lang gehen.

Nach einer Stunde den Teig in 10 Portionen teilen und vorsichtig zu Kugeln formen. Die Kugeln auf einem Backblech verteilen und weitere 30 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit kann man schon mal den Backofen auf 180 Grad vorheizen.

Nach den 30 Minuten kommen die Buns für 15-20 Minuten in den Backofen.

Sind die Buns fertig, kann man sie noch mit flüssiger Butter bestreichen und mit Sesam bestreuen.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s