Mohltied!

Wer lesen kann, kann auch kochen! Seid einfach mit Herzblut dabei! :-)

Was ist Mohltied? 30. September 2009

Mohltied ist Plattdeutsch und bedeutet Mahlzeit.

Jeden Tag auf’s Neue überlege ich mir, wie ich uns zu Hause den Magen füllen könnte. Das ist nicht immer so einfach, weil man natürlich schnell auf Altbewährtes zugreift und man dann auf die Dauer immer das gleiche Essen isst.

In diesem Blog möchte ich meine Kocherfahrungen aufschreiben und ein kleines Sammelsurium an tollen Rezepten erstellen.

Viel Spaß!

 

7 Responses to “Was ist Mohltied?”

  1. schtanze Says:

    Meinen Glückwunsch zum Blog! Ich bin gespannt drauf.

  2. Kiki Says:

    Na dann zeig mal deine Kochkünste.
    Soll ich auch mal zum probieren kommen? Nur lesen ist auf Dauer ja auch doof ;->

  3. Mabim Says:

    Ja, dann muss ich Euch mal alle einladen. 🙂

  4. planetbookhorn Says:

    Hey Mabim,

    ich guck hier gerne mal rein. Hab aber noch gar nichts nachgekocht/gebacken… Dafür schäme ich mich sehr.

    Ich freu mich auf die Py-Pa! Grüß deinen Liebsten schön,

    Andreas

    • Mabim Says:

      Moin Andreas,

      ja denn ma ran anne Pötte und Pann! 🙂 Aber schämen musst Du Dich doch dafür nich. *g*

      Heute bzw. morgen kommt wohl wieder ein neues Rezept. Ich war ja bisschen faul in letzter Zeit. 😦

      Freue mich auch schon auf die Py-Pa und Euch! 🙂

      Grüße richte ich aus und grüß Du auch Deine Allerliebste! 🙂

      Bis spätestens nächste Woche Samstag, Nadine


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s